• Dohse Architekten
  • Dohse Architekten
Grundschule Lange Striepen

1. Preis: Erweiterung der Grundschule Lange Striepen

Wettbewerb: 2013
BGF: 2800 m²
Bauherr: GMH Gebäudemanagement Hamburg
Bearbeitung:        Dohse Architekten

Grundgedanke ist die Schaffung eines identitätsstiftenden Gebäudes mit klar auffindbarer Eingangssituation, aufgeklärter Architektur und Konsistenz in der Materialität. Zentrale Eingangshalle, Mehrzweckraum mit Mensa, Verwaltung und Klassenbau sind deutlich zueinander geordnet. Abwechslungsreiche Raumsituationen schaffen vielfältige Aufenthaltsqualitäten, verteilt im ganzen Gebäude.

Lernen findet nicht nur in Klassenzimmern und Differenzierungsbereichen statt. Vielfältige Sitz- und Liegegelegenheiten in Nischen, Podesten und Rauminseln laden zum Lesen, Spielen, Arbeiten und Chillen ein.

Ein warmes, farbenfrohes Material- und Farbkonzept akzentuiert die verschiedenen Bereiche. Das Schulgebäude wird zu einem anregenden Lernort, der den Bedürfnissen der Ganztagsschule nach Konzentration und Entspannung, Ruhe und Bewegung entgegen kommt.

                  >